Einsatz von Typografie im digitalen Kontext

Ein geregelter Einsatz von Schrift ermöglicht es, auch im digitalen Umfeld Inhalte sinnvoll zu strukturieren, dem Leser einen bestmöglichen Zugang zu gewährleisten und einen markenkonsistenten Auftritt zu ermöglichen. Ein schmales Set an Gestaltungsrichtlinien sorgt damit für den typischen BBBank-Look bei gleichzeitig hoher Flexibilität.

Headlines

Im digitalen Umfeld werden maximal drei Headlinegrößen empfohlen, welche in der Regel in der BBBank Type Bold gesetzt sind.

Übergeordnete Headlines (H1 und H2) werden im BBBank-Blau verwendet. Subheadlines können auch in Schwarz genutzt werden.

Auf BBBank Blau und Bildern werden Schriften in Weiß verwendet.

Zu BBBank Type
Zu Farben

Mengentext

Mengentexte werden in der BBBank Type Regular gesetzt.

Für Textauszeichnungen und Introtexte wird der Bold-Schnitt verwendet. Subtile Auszeichnungen im Text können ebenso durch Kursivschnitte dargestellt werden.

Aufzählungen werden mit Bulletpoints, Ziffern oder mit Häkchen ausgestattet (als Zeichen in der BBBank Type enthalten).

Texthighlights

Texte können durch farbliche Hinterlegungen hervorgehoben werden. Wählbare Farben sind dem Themenbereich Farben zu entnehmen.

Zu Farben
Texthighlights